Das neu aufsetzen des Projektes hat sich gelohnt. Viel ordentlicher und besser strukturiert. 😍 Es geht zufrieden ins Bett. Die kommende Woche wird anstrengend.

Show thread

@hikhvar Das stimmt Vielleicht liegt es an meiner Rolle als CTO. Ich hab auch extrem viel Spass unterschiedliche und neue Technologien zu evaluieren. Daher hat mir jeder vermeidliche Fehlschlag immer was neues gebracht. Das machte mir schon immer extrem viel Spass. :)

@hikhvar Also für Microservices würde ich auch reflexartig zu Chi greifen. Das ist ganz wundervolle Software.

Mein Hobby Projekt bricht ja bewusst mit dem JSON-API + React-Anwendungs-Mantra. Da interessieren mich dann auf einmal andere Dinge. Da sind Echo und Fiber besser geeignet. Womit ich garnicht warm werde ist Gin. Wahrscheinlich auch weil die Doku absolut gruselig ist.

@hikhvar Ich muss morgen mal unsere Kunden fragen, in welcher Phase sie sich aktuell so fühlen. :)

@hikhvar Fiber ist immer noch eine Verlockung, aber die Argument pro net/http waren schon gut.

Aber in Sachen Dokumentation ist Fiber schon um Größenordnungen besser als Echo, Chi oder Gin.

@hikhvar Ja, eine der Spielwiesen wo ich mir die unterschiedlichen HTTP Router und Frameworks angesehen habe. Durch genug Wechsel bei den Routern ist das jetzt ein wenig "unordentlich" geworden. Gibt mir aber auch die Chance die Erkenntnisse nochmals neu anzuwenden, und dabei für mich auch noch zu protokolieren.

Ich glaub, ich setzt das Projekt mal neu auf. Ist einfacher als den Murks aufzuräumen.

@witt_s das Level der Kontakte passt sich dem Netzwerk an. LinkedIn wird ja mehr und mehr zum HSE24.

@eazy Das Bild auf der About-Seite ist nett. :) Die Linx-Seite weckt Erinnerungen...

I know, that in you should stick to the standard library and use net/http compliant frameworks. But Fiber is really impressive...

@czottmann Zu klein als das ich dort meinen Schreibtisch hinstellen könnte. :)

@isotopp "Umlaut Offenbach"... So eine Meldung hätte ich im April erwartet.

@thomas_michl das kann der stundenlang machen. Süß ist, wenn sein schwarzer Kumpel daneben sitzt und sie den Kram wie Waldorf & Stadler kommentieren. Wobei es eigentlich eher wie Jay und Silent Bob ist. Der weiße quatscht ununterbrochen und der schwarze sitzt ruhig daneben.

Für den Balkon wäre ein 16“ Display manchmal hilfreich.

Whoa, this is extremely satisfying to watch! :O So much detail in the individual contributions! youtube.com/watch?v=Oszl95YWfb

@danielzenzes Ich gehöre wahrscheinlich zur Minderheit, die beide Bücher irgendwie überbewertet empfindet. Aber ich bin auf eure Folge gespannt, wo du und @sparsick darüber diskutieren wollt. :)

Mal wieder eine großartige Folge von "The Tim Traveller". Dieses Mal berichtet er über die gebaute, aber nicht in Betrieb genommene Metrolinie in Charleroi.

youtube.com/watch?v=QeMJBqU_eY

Show older
NerdCulture

All friendly creatures are welcome. Be excellent to each other, sei humanistisch, keine Nazis, keine Hassrede. Nicht nur für Nerds, aber die Domain ist irgendwie cool. ;) Keine Bots im Allgemeinen erlaubt! (nur mit vorheriger Genehmigung). Sprache ist hier hauptsächlich Deutsch, Englisch auch erlaubt. --- All friendly creatures are welcome. Be excellent to each other, live humanism, no nazis, no hate speech. Not only for nerds, but the domain is somewhat cool. ;) No bots in general! (only with prior permission). Main language is German, English is allowed.