Pinned toot

Seeking contact to experienced and developers. I want to get a feature like into the 's core to boost . I'm esp. interested in how "early" in the stack IP-addresses can be anonymized to avoid logging by reverse-proxied/upstream systems.

I am an experienced developer myself, but not so much in C and don't have contact to these communities. Of course I would could provide some draft.

Please

github.com/DigitaleGesellschaf

In dieser Folge von #Shift wird in 12 Minuten erklärt, was #Tracking ist, was schlimm daran ist, wer die #Datendealer sind und was von #Google's Änderungen an Chrome zu halten ist.

Großes Kino, @dw_deutsch@twitter.com! Bitte in allen #Schulen zeigen, liebe #Lehrer*!
tvdownloaddw-a.akamaihd.net/dw

Heute Nacht 2 Stunden damit verbracht, über zu starten. Anonip soll von einem FIFO lesen, das systemd erstellt. Nach vielen Versuchen stellt sich raus: Der systemd-.service-File-Parameter StandardInput=file:… ist so brandneu, dass es in Debian Stretch noch nicht akzeptiert wird.
Die könnten wenigstens in de man-Page schreiben: "file:… wurde in Version 654 eingeführt".
Dazu kommt noch, dass systend Fehler in Unit-Files nur ins Log schreibt - sehr benutzerfreundlich.

Eine Regierung, die Menschen im Mittelmeer ertrinken lässt, Flüchtlinge zur Abschiebung in Gefängnisse sperren will und alles tut, um Geflüchteten das Leben schwer zu machen, die kann nicht glaubhaft gegen rechte Terrornetzwerke vorgehen, da sie den Terroristen signalisiert, die gleichen Ziele zu verfolgen.

Am Freitag ist es soweit: Die erste Ernte wird geteilt! Die Vorbereitungen für die Logistik laufen auf Hochtouren.

Es ist zwar eher eine Solidaritätserklärung als eine Petition, aber trotzdem:

Ich habe gerade die Petition "Jetzt erst GrundRecht! - RWE darf Kohlekritiker*innen nicht mundtot machen" unterzeichnet und würde mich sehr freuen, wenn auch Ihr dieses Anliegen unterstützt. Je mehr Menschen mitmachen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie Erfolg hat. Bitte unterzeichnet hier die Petition:

weact.campact.de/petitions/jet

systemli bietet jetzt Postfachverschlüsselung an und erklärt schön, was das kann und nicht kann: systemli.org/de/2019/06/12/pos

I found this article about donations, open source software, and the poverty line a good read: staltz.com/software-below-the-

Privacy notices only serve the companies need to legalize their data processing and have little value regarding the protection of individuals. Transparency is - again - shown to be little more than an excuse for not actually regulating digital services.

nytimes.com/interactive/2019/0

Ich spende an @Digitalcourage, damit der Verein auch in Zukunft unabhängig arbeiten kann.

Mir gefällt auch die Kombi aus politischem Eintreten für unsere Rechte und praktischem Nerd-Support. So hostet der Verein auch #FOSS-Dienste, z.B. zensurfreie #DNS- und #Tor-Server. Mehr werden in Kürze öffentlich gemacht, verrät mir ein Vögelchen. Watch this space: digitalcourage.de/swarm-suppor

Es lohnt sich das Grundgesetz und die Laenderverfassungen zu lesen !

Man erkennt auch als Nichtjurist oftmals auf Anhieb die divergenzen zur Wirklichkeit sehr schnell.

Ich möchte mal darauf aufmerksam machen, dass Seenotrettung auch gefährlich sein kann:

#^https://www.n-tv.de/panorama/Seenotretter-ertrinken-im-Einsatz-article21074476.html
#^https://www.seenotretter.de/aktuelles/neuigkeiten/ansicht/news/seenotretter-flaggen-halbmast-fuer-ums-leben-gekommene-franzoesische-kollegen/
#^https://www.snsm.org/cagnotte-pour-les-familles-des-sauveteurs-benevoles-decedes-aux-sables-dolonne

Drei Einsatzkräfte der französischen Seenotrettungsorganisation SNSM sind an der Westküste ums Leben gekommen, nachdem ihr Boot gekentert war. Vier der insgesamt sieben Besatzungsmitglieder konnten sich ans Ufer retten, wie der Bürgermeister der Stadt Sable-d'Olonne, Yannick Moreau, dem Fernsehsender BFMTV mitteilte. Die Retter hätten einem Fischerboot in Seenot zur Hilfe kommen wollen, berichtete der Sender. Das Boot und der Fischer gelten weiterhin als vermisst




und im Gegensatz dazu die Europäische Politik:
#^https://www.n-tv.de/politik/Italien-verschaerft-Vorgehen-gegen-Hilfsschiffe-article21079893.html

Italiens rechtspopulistische Regierung verschärft ihre Gangart gegen Hilfsorganisationen, die Flüchtlinge aus dem Mittelmeer retten. Kapitänen, Eignern und Betreibern von Schiffen, die "ohne Genehmigung in italienische Hoheitsgewässer eindringen", drohen künftig bis zu 50.000 Euro Geldstrafe, wie Innenminister Matteo Salvini nach einer Kabinettssitzung in Rom sagte.



Übringens: Die deutschen Seenotretter (DGzRS) sind ein Verein, die ehrenamtlich und rein Spenden finanziert ohne staaliche Zuwendungen an den Deutschen Küsten helfen.
#^https://www.seenotretter.de/fileadmin/Wer-wir-sind/Kurzportrait/Mehrspartenrechnung_2017.pdf

#^https://www.youtube.com/embed/GOuzZJefemg?showinfo=0&rel=0&autoplay=1

#sar #seenotrettung #naval #rescue

"Matrix/Riot Nachteile: Was nicht in der Werbebroschüre steht ;-)" hinterlässt bei mir jetzt nicht den Eindruck, dass eine gute Lösung ist. Neben Implementierungsproblemen und einer anscheinend unwilligen Community stört mich das:

"Alles in allem verteilt Matrix dabei mehr Objekte [als XMPP], die darauf ausgelegt sind gespeichert zu bleiben, als dass es Nachrichten verschickt die darauf ausgelegt sind anzukommen und danach nur noch beim Empfänger liegen."

heise.de/forum/heise-Developer

Beliebte Frage an meine Studis während der Vorlesung: "Wer von euch nutzt KEIN WhatsApp". Üblicherweise bleiben alle Hände unten.

Auf das »Warum« angesprochen kommt die Antwort : "Bei den anderen Messengern ist (fast) niemand...".

Meine Antwort: "Korrekt und es ist eure Aufgabe als verantwortungsvolle Informatiker, eure Familie und Freunde auf Alternativen wie Conversations, Signal und Co. aufmerksam zu machen."

:tux: Faircomputer bietet Linux-Kurs an

Der schweizerische Verein Faircomputer stellt kostenfrei einen vollständigen Online-Kurs für Linux-Einsteiger zur Verfügung.

#Faircomputer #Linux #LinuxKurs #schweizerVerein #kostenfrei #OnlineKurs #LinuxEinsteiger

pro-linux.de/news/1/27139/fair

RT @Fri4FutureSea
No more coal!
No more oil!
Keep our carbon in the soil!
#FridaysforFuture
#Seattle #ClimateStrike @XRSeattle @FFF_USA @Fridays4future @gretathunberg

♲ @humunion@twitter.com: Gemeinsam mit 3 anderen Organisationen wollen wir am 04. Juli eine #Verfassungsbeschwerde gegen die hessischen #Polizei und #Verfassungsschutz Gesetze einlegen.
Gegen #Staatstrojaner & uferlose automatische #Datenanalyse

Wir freuen uns über jede Hilfe!

https://bit.ly/2Wfpg6k

pbs.twimg.com/media/D8TKFWFW4A… bit.ly/2Wfpg6k

Menschenrechtler Rolf Gössner gibt einen der #BigBrotherAwards an die @RegHessen@twitter.com. Denn: die CIA-nahe Firma #Palantir kommt dank @peterbeuth@twitter.com (#CDU) in die IT der #Polizei: bigbrotherawards.de/2019/behoe

@Digitalcourage nach dem, was ich über DNA weiß, ist das krasser, als dich vor wem auszuziehen, ihn in deiner Wohnung alles durchstöbern zu lassen und ihm nen GPS Tracker für dich zu geben.
Gerade Speichel-DNA verrät, wo du dich überall rumtreibst, was du so isst, vielleicht auch wie du dich fühlst, usw.

Show more
Mastodon on NerdCulture

All friendly creatures are welcome. Be excellent to each other, live humanism, no nazis, no hate speech. Not only for nerds, but the domain is somewhat cool. ;) No bots in general! (only with prior permission)