Pinned toot

still needs for maintenance to be continued. If there is no sustainable funding until January 2020, I will officially retire as a maintainer.

Details see github.com/pyinstaller/pyinsta

Please , retweet

Pinned toot

Seeking contact to experienced and developers. I want to get a feature like into the 's core to boost . I'm esp. interested in how "early" in the stack IP-addresses can be anonymized to avoid logging by reverse-proxied/upstream systems.

I am an experienced developer myself, but not so much in C and don't have contact to these communities. Of course I would could provide some draft.

Please

github.com/DigitaleGesellschaf

@digitalcourage

Hervorragend.

Ich würde beim "Contra" aber noch ergänzen wollen, dass die App der Einstieg in eine Art gesellschaftliche Gewöhnung an staatliche Überwachung (Erfassung von Bewegungsprofilen und sozialen Netzen) sein kann (ich glaube sogar WIRD).

Auch, wenn die Corona-App diese Daten jetzt aktuell gar nicht erfasst. Aber wer von den Normal-User'innen unterscheidet da schon.

Ich behaupte nicht mal, dass diese Gewöhnung beabsichtigt ist, aber sie wird eine Folge sein.

GNU Taler got a security audit by CodeBlau

taler.net/en/news/2020-07.html

it reads very positive:

>The code is well written and follows deliberate security decisions
>The code complexity is driven up by the ambitions design goals,
including anonymous payments and taxability
>Taler relies on proven technology only. It is very innovative in what it
tries to achieve, but conservative in how it achieves it

Der Bundestag hat gestern dem Vorschlag der Justizministerin zugestimmt, #Upskirting strafbar zu machen.
Ob das ohne größere Debatte daüber, wer wen wann wie fotografieren darf, viel nützt - ich weiß nicht.
Und warum dieser eine kleine Aspekt, aber nichts zu #Minicams?

The contact-tracing apps springing up all over the world have the same potential to violate user freedom and privacy that all proprietary programs do. Plus, they can open the path for authoritarian governments to further violate human rights: u.fsf.org/33-

Die >1500 Corona-Fälle bei #Tönnies in #Guetersloh zeigen: Billigfleisch geht auf Kosten von Mensch und Umwelt. @JuliaKloeckner@twitter.com @hubertus_heil@twitter.com Setzen Sie dem System Tierfabrik ein Ende!

aktion.campact.de/billigfleisc

Geht gar nicht: Das #Mainz|er Stadtmarketing prüft, den Zutritt zu Veranstaltungen an die Nutzung der #CoronaWarnApp zu knüpfen. Das schließt Menschen aus, die die App gar nicht nutzen KÖNNEN. Ein weiterer Fall, der zeigt, warum wir dringend ein Begleitgesetz zur App brauchen!

Today I was about to update in when I discovered someone else already did it. Nice, looks like I'm not the only one using it :-)

Keine willkürlichen Datenspeicherungen!
Keine Vorratsdatenspeicherung!

Das aktuelle Manöver der #Union ist verantwortungslos. Hier ist unser Widerspruch:
digitalcourage.de/blog/2020/vo

Unsere Verfassungsbeschwerde:
digitalcourage.de/weg-mit-vds
#Vorratsdatenspeicherung #IMK #CDU #Giffey /f

Das verzweifelte Festhalten an der #Vorratsdatenspeicherung verhindert notwendige Lösungen zur tatsächlichen Verhinderung und Aufklärung von Missbrauchsfällen.

Wer diese Verbrechen verhindern will, muss gezielt suchen und nicht Massen überwachen.

digitalcourage.de/blog/2020/vo
#VDS /c

Argumente wie "Wer keine CoronaApp installiert, sollte auch WhatsApp und Facebook loeschen, moegen zwar nicht gaenzlich falsch sein, aber da ich weder WA noch FB habe, ist das in meinem Fall auch kein Argument.

Und ja, auch sozialer Druck kann Zwang sein und damit ist es mit der Freiwilligkeit in der Nutzung der App dann auch nicht mehr weit.

Wer die App nutzen will, kann das ja gerne tun - und zwar leise.

Show thread

I'm trying to phase Node.js out of my life and I think #Python is my ticket, (even though I don't know the lang yet).

* Static site gen: Eleventy -> Pelican
* HTML templating: Nunjucks / Handlebars / Pug -> Jinja
* Task running: Gulp / Grunt / npm -> Invoke
* Combining & minifying CSS & JS: various npm modules > Django compressor
* Package mgmt: npm > pip
* Applications: Electron -> absolutely anything

I think I actually have a check for every item on the list of currently Node driven tasks.

In Berlin und Brüssel stehen wichtige Entscheidungen über die Zukunft der Digitalwirtschaft an. Google will nicht sagen, auf welchen Wegen der Konzern darauf Einfluss nimmt.

Jetzt gemeinsam Druck machen für Aufklärung: lobbycontrol.de/googles-lobbyn

Quick survey: In context, what is the correct term?

Guten Morgen, wollte mir die #CoronaWarnApp installieren, aber die gibts nur für Menschen, die bereit sind, die inakzeptablen AGB von Google/Apple zu akzeptieren. Dazu habe ich bisher keinen Anlass gesehen und ich werde mich garantiert nicht von der BuReg dazu nötigen lassen.

Der -Skandal um den Bundestagsabgeordneten und Amthor zeigt wieder:

Wir brauchen mehr und schärfere Regeln für Lobbyisten. Die Groko muss endlich ein einführen - umfassend, verpflichtend, ohne Schlupflöcher.

Jetzt mit LobbyControl dafür Druck machen lobbycontrol.de/2020/01/lobbyr

Show more
NerdCulture in the Fediverse

All friendly creatures are welcome. Be excellent to each other, live humanism, no nazis, no hate speech. Not only for nerds, but the domain is somewhat cool. ;) No bots in general! (only with prior permission)