Show newer

@Haydar ... oder es wird versucht, von etwas Schwerwiegenderem abzulenken...

@bildungsradar Ist es nicht so, dass die IFG Kosten dafuer sind, wenn es einen erheblichen Mehraufwand bedeutet?
In diesem Fall liegt der Mehraufwand doch eigentlich im Schwaerzen, da ich annehme, dass das Original ungeschwaerzt ist. Und das Dokument mit dem Mehraufwand haben sie dir ja schon zugeschickt. Da kann das ungeschwaerzte Original ja eben kein Mehraufwand sein.

Oder hab ich da was falsch verstanden?

@kuketz Willkommen im Club. Ging mir danach dann auch 2 Tage so... :)

Alternativ könnte man ja auch einfach ein Bedingungsloses Grundeinkommen auf den Weg bringen, was dann ja z.B. auf den Lohn angerechnet werden koennte. Da spart man sich dann auch Hartz4 und die Rente und seeeehr viel Buerokratie.

Show thread

Der Vorschlag von Arbeitsminister Heil geht ja schon in die richtige Richtung, dass nun auch Selbständige in die Rentenversicherung einzahlen sollen.

Ich hätte da vielleicht noch einen pragmatischeren Vorschlag:
Jede juristische Person zahlt 10% der Einnahmen in die Renten- und Sozialkassen.

Jede natuerliche Person bekommt aus diesem Topf dann die Rente oder Pflege bezahlt.

Hint: Juristische Personen sind auch Firmen bzw. Gesellschaften. Einnahmen ist das was man einnimmt (Lohn/Umsatz).

Da werden also die Steuererklärungen einiger sehr, sehr reicher Menschen in den USA geleaked, wobei herauskommt, dass die so gut wie gar keine Steuern zahlen.

Unverzüglich werden nun von den Behörden in den USA Ermittlungen eingeleitet - aber nicht wie es dazu kommen kann, dass die so wenig Steuern zahlen, sondern warum die Daten abhanden gekommen sind.

@js Now I have ordered.... so from my point new hardware can take some more time until market release ;)

Liebes ,

Ich suche ein schallgedämmtes 19" Office Rack für einen Server. Die Tiefe des Servers beträgt ca. 650 mm, ca. 9 HE sollten reichen, so dass das Rack unter einen Schreibtisch passt. Idealerweise mit Lüftung und Rollen.
Das Rack sollte nicht allzu teuer sein (idealerweise 3-stellig inkl. Mwst), da für privat. Anbieter von Refurbised Hardware sind auch ok.
Wer ein solches Rack abzugeben hat, kann mich ja auch direkt kontaktieren.

@bildungsradar Oeh? Das Produkt mit dem höchsten Score von 3.8 hat nur 3 Sterne beim pädogischem Konzept (ist ja auch total unwichtig als Bildungsplattform) und nur ein Stern bei Datenschutz?

Interessant.

OK, keynote had no announcement for new hardware. Is it safe to believe that there won't be new hardware announcements with the next days?

Wouldn't want to order MBP M1 just to experience that there is newer hardware the next day...

... und noch toller wäre es gewesen, wenn ich den Spenden-Link zu @digitalcourage nicht vergessen hätte.

Darum ist er nun hier verlinkt:
aktion.digitalcourage.de/spend

Show thread

Hab @digitalcourage 100,- für die gespendet.

Soviel muss ja nicht jeder spenden. Jede Spende hilft, auch 5.-. Aber es schadet auch nicht, wenn es mehr als €100,- ist fuer diejenigen, die es sich leisten koennen.

Natuerlich kann man dem Verein auch ausserhalb der BBA unterstuetzen, etwa durch eine Foerdermitgliedschaft oder einer regelmaessigen Spende.

@do_foss ...schlecht, nur eben halt nicht unbedingt "gruen" oder energie-effizient. Aber genau das sollte man im Lichte der Klimakrise eben auch nicht aus den Augen verlieren, finde ich.

Oder anders ausgedrueckt: wenn eine Loesung fuer eine Aufgabe weniger energie-effizient als eine andere ist, dann muss da schon eine starke Begruendung vorhanden sein, warum man dann nicht die energie-effizientere Loesung nimmt.

@do_foss Ich bin ja letztens durch die Frage eines Nutzers hier auf die Idee gekommen, mir mal dies und jenes anzuschauen, wieviel Ressourcen verbraucht werden. Meine "Auswertung" auf blog.windfluechter.net/2021/05 ist natuerlich quasi stuemperhaft und rudimentaer. Insofern wuerde ich mich mal ueber eine fundiertere Auswertung freuen.

Ich kann mir trotzdem nicht so recht vorstellen, dass einige gehypte Opensource Loesungen besonders energie-effizient sind. Das macht die Loesung ja nicht unbedingt...

@meet_judith ein etwas unerholtes, weil Wochenende zu kurz, "Moin!" zurueck... erstmal Kaffee bunkern...

Sometimes it's good to actually read some automated mails, like those from apt-listchanges. I didn't know that I have ircii installed on that VM... time to remove it...

Die präferierte Koalition ist die "Deutschland"-Koalition aus CDU, SPD und FDP. Mal vom Namen her abgesehen: wieso denkt man, dass die Parteien, die uns in den letzten 70 Jahren in die Klimakrise reingeritten haben, nun da heraus holen koennen und da entsprechende Loesungsansaetze haben?

Das soll nicht heissen, dass die Gruenen besser sind. Die AfD ist es ohnehin nicht, aber ich vermisse allgemein ein klares Bekenntnis zum Problem und dass ein "Weiter so!" nicht funktionieren wird.

@reticuleena Die SPD hatte einmal die historische Chance, verloren gegangenes Vertrauen wieder zurueckzugewinnen:

spiegel.de/politik/deutschland

Sie hat es grandios vermasselt und wundert sich nun ueber die 8.4%...

Kann man in Sachsen-Anhalt von einer Koalition zwischen CDU und SPD eigentlich noch von einer "grossen" Koalition sprechen? Wohl eher nicht..

Wahl Sachsen-Anhalt, die SPD bei 8.5%.

Ich glaube, die SPD sollte sich mal für die Stärkung der Kleinparteien und Abschaffung der 5% Hürde einsetzen. Solange sie das noch kann und nicht selber von den Regeln betroffen ist.

Show older
NerdCulture

All friendly creatures are welcome. Be excellent to each other, live humanism, no nazis, no hate speech. Not only for nerds, but the domain is somewhat cool. ;) No bots in general! (only with prior permission). ---