Bundeswehr, Politik 

Fast alle sind sich einig, dass wieder aufgerüstet werden soll. Abgesehen davon, dass Deutschlands Verteidigungsetat bereits weltweit mit an der Spitze steht (Nr. 7 weltweit, Quelle
de.statista.com/statistik/date ), halte ich das immer noch für grundsätzlich falsch. Selbst eine hypergerüstete Bundeswehr könnte gegen Atomraketen nichts machen. Und nein, Deutschland sollte sich keinesfalls Atomwaffen zulegen.

Bundeswehr, Politik 

Wenn dieses Jahr 100 Milliarden dazu kommen überflügelt Deutschland sogar Indien (Atommacht, die im Dauerclinch mit Pakistan ist) und kommt bald an China ran.

Ich möchte nie wieder hören, dass für irgendwas im sozialen Bereich kein Geld da sei.

Bundeswehr, Politik 

@Haydar Dass es ein Sondervermoegen von 100 Mrd. geben soll, heisst ja nicht, dass diese Summe schon in diesem Jahr zur Verfuegung steht.

Aber ja, grosser Wandel ist meistens kein Problem des Geldes, sondern des Willens. Auch bei Pflege/Gesundheit oder Klimawandel.

Ich wuerde mir auch wuenschen, dass genauso viel Geld in die Umstellung der Energiewirtschaft fliessen wuerde und in den Klimaschutz, etc...

Bundeswehr, Politik 

@ij

Das hört sich hier anders an, als gäbe es die 100 Mill. in diesem Jahr auf einmal:
zdf.de/nachrichten/politik/sch

"Der Bundeshaushalt 2022 wird dieses Sondervermögen einmalig mit 100 Milliarden Euro ausstatten. "

Follow

Bundeswehr, Politik 

@Haydar Oh, ok... das hatte ich so noch nicht mitbekommen.

Das koennte aber trotzdem buchhalterisch entspannt sein. Was will die BW mit 100 Mrd auf einen Schlag? Aber das sollen entsprechende Fachleute vielleicht besser erklaeren...

Bundeswehr, Politik 

@ij
wie @peter
schon schrieb: evtl Microsoft-Lizenzen kaufen?

Im Ernst, da werden sich wohl einige eine goldene Nase verdienen, ohne dass am Ende was dabei rauskommt.

Bundeswehr, Politik 

@Haydar Andererseits: wenn man ein paar F-35 und anderes Geraet kauft, sind die 100 Mrd auch schnell weg...

Bundeswehr, Politik 

@ij
Vor allem, wenn man betrachtet, was oft bei Planung und Vergabe im öffentlichen Bereich raus kommt. Da werden aus 1 schon mal schnell 10 Milliarden.

Sign in to participate in the conversation
NerdCulture

All friendly creatures are welcome. Be excellent to each other, sei humanistisch, keine Nazis, keine Hassrede. Nicht nur für Nerds, aber die Domain ist irgendwie cool. ;) Keine Bots im Allgemeinen erlaubt! (nur mit vorheriger Genehmigung). Sprache ist hier hauptsächlich Deutsch, Englisch auch erlaubt. --- All friendly creatures are welcome. Be excellent to each other, live humanism, no nazis, no hate speech. Not only for nerds, but the domain is somewhat cool. ;) No bots in general! (only with prior permission). Main language is German, English is allowed.