Follow

Fast 76.000 neue Infektionen seit gestern!

Seid ihr alle komplett bekloppt? Also ihr Politiker und alle Ungeimpften. Ich hab echt kein Verstaendnis mehr fuer dieses Herumgehampel und das Zoegern.

Weil ihr so scheisse seid, haben die Geimpften und vor allem auch die Kinder einen beschissenen Winter mit Einschraenkungen vor uns, die nicht haetten sein muessen.

Die Pflegenden in Praxen und Kliniken muessen auch unter eurer Ignoranz massiv leiden!

Was ist nur mit euch los?!

@ij Echt jetzt? Zu viel Tagesthemen gesehen?
Kurz vorab: Mittlerweile sind über 80% der Erwachsenen geimpft - und jetzt soll nach fast 2 Jahren Pandemie - trotz Maske und Impfung - das große Sterben losgehen? Und die nichtmal 20% Ungeimpfte sind Schuld? Merkst du noch irgendwas?

Dann gehts weiter: Scheinbar hat dich bisher der Pflegenotstand nicht interessiert - den gibts aber schon länger. Im Anhang ein Video von 2018. Und weißt du was, weil das Ganze noch nicht schlimm genug ist, geht der Spaß immer weiter. Ein mit DRGs auf Kommerz ausgelegtes Gesundheitssystem führte in der Pandemie, alleine 2020, zum Abbau von 25 Intensivbetten:
corona-blog.net/2021/01/08/sch

Dazu nochmal 6.300 Intensivbetten bis zu diesem Herbst:
bild.de/bild-plus/politik/inla

Impfungen schützen nicht vor Infektion:
corona-blog.net/2021/11/23/neu

Und das RKI und DIVI - ja, ich sags wies ist, die verarschen dich und viele andere mit falschen Zahlen:
corona-blog.net/2021/11/12/div

Ach ja - alles kein Problem, wir ändern beim RKI einfach hin und wieder mal „durch Realität“ eingeholte Definitionen:
corona-blog.net/2021/11/09/rki

Da spielt übrigens auch das PEI mit:
corona-blog.net/2021/11/09/rki

Und sogar Leute, wie du, denen man wegen „technischen Neuigkeiten“ folgt, fangen jetzt mit faschistischem Gerede ohne Substanz an - da weiß ich doch, was bei dir abends läuft: die Tagesthemen:
corona-blog.net/2021/11/20/sar

Irgendwie hat mich dein Post zuerst wütend gemacht... aber mittlerweile macht er mich traurig. Wer weiß, was du in einem Jahr forderst

@ij
Es ist schon alles viel zu spät, ohne harten Lockdown wird das nicht klappen.
dirkpaessler.blog/2021/11/23/m

Und die Relativierer werden weiter alles abstreiten, bis sie selbst auf dem Flur im Krankenhaus behandelt werden.
Wir bereiten jetzt grade die Aufnahme von Intensivpatienten aus Ostdeutschland vor in Hannover. Bis es uns selbst so erwischt das es nicht mehr geht. Und die Welle ist erst am Anfang.

@Menel Ja, ich fuerchte ja auch, dass sich 3G diesen Winter bewahrheiten wird. Also entweder geimpft, genesen oder... naja, das andere lethale Ende. Und ich verstehe nicht, wieso die Leute dieses Risiko bewusst eingehen. Ist ja ihre eigene Wahl, wenn sie denn nicht andere anstecken wuerden und im Endeffekt dann vielleicht Menschen, die aufgrund einer anderen Krankheit immunsuprimiert sind und nicht geimpft werden koennen.

Es ist so frustrierend...

@Menel Und was aerztliches und pflegendes Personal anbetrifft: es ist genauso beschaemend, dass sich an der Arbeitssituation im Wesentlichen nichts seit meiner Zivi-Zeit geaendert hat. Auch schon damals war die Situation schon schlimm. Ausser Klatschen und leerer Worte der Politiker ist doch da auch jetzt nichts Wesentliches passiert und verbessert worden, oder?

@ij
Ne, es ist schlimmer geworden.
Unser Krankenhaus z.b. schafft seine "Zielvorgaben" nicht dieses Jahr und deshalb werden Stellen weiter abgebaut. Schlimmer als es je war. Und für die Pflege gab es ne Einmalzahlung jetzt es Jahr, und ne Weile ne Infektionszulage. Für die Ärzte gar nichts ausser Urlaubssperre.

@Menel Wir haben bei uns in der Familie/Verwandtschaft beide Seiten vertreten: die Oberärztin in der Nephrologie eines großen Klinikums, bei denen viele Patienten an Covid gestorben sind, und den Leugner, der das alles verneint und meint, dass die Impfung schädlich ist (magnetisch macht 🙄) und nur sowas wie eine Grippe ist.

Derzeit schließe ich hinsichtlich Maßnahmen auch nichts aus: vom Lockdown, über die Impfpflicht bis hin zu Zwangsverpflichtung von Personal für die Kliniken und BW-Einsatz.

Sign in to participate in the conversation
NerdCulture

All friendly creatures are welcome. Be excellent to each other, sei humanistisch, keine Nazis, keine Hassrede. Nicht nur für Nerds, aber die Domain ist irgendwie cool. ;) Keine Bots im Allgemeinen erlaubt! (nur mit vorheriger Genehmigung). Sprache ist hier hauptsächlich Deutsch, Englisch auch erlaubt. --- All friendly creatures are welcome. Be excellent to each other, live humanism, no nazis, no hate speech. Not only for nerds, but the domain is somewhat cool. ;) No bots in general! (only with prior permission). Main language is German, English is allowed.