Follow

Ich schaue mir grad statische HTML-Seiten Generatoren wie hugo, lektor und pelican an. Gibt es sonst noch Empfehlungen? Einen grafischen Editor haette ich gerne... naja, halt sowas, wo man z.B. ein Headerbild hochladen kann oder so'n Schnulli...

Pffft... diese Generatoren scheinen komplexer als Wordpress zu sein...

@drupal_mv - oehm, also das lasse ich mal unkommentiert im Raum stehen... ;-)

@ij
Schau mal nach Grav. Pelican erfüllt deine Anforderungen schon mal nicht.

@niebegegnet - Naja, vermutlich suche ich sowas wie Sparkle aus dem App Store, aber so viel Geld will ich nun fuer 2 Websites und 1-2 Seiten nun auch nicht ausgeben...

@niebegegnet - Grav ist immer nur fuer eine Webseite, richtig? D.h. bei 2 Sites auch 2 Installationen?

@ij
Ich denke ja. Das ist IMHO bei all den Generatoren der Fall.

@niebegegnet - Hmmm, so wie ich das sehe, ist das fast alles mehr Handarbeit als Arbeitserleichterung und dass ich dann wohl doch wieder bei Wordpress landen werde...

*grummel*

@ij
Da bin ich ja auch grad und komme von Octopress und Pelican. Nimm WordPress. ;)

@niebegegnet - Ja, ich glaube auch...

Aber ist auch irgendwie ein trauriges Zeugnis von diesen Generatoren...

Angeblich soll iWeb ja auch immer noch installierbar sein... vielleicht auch noch ne Idee... ;)

@niebegegnet - Aber irgendwie widerstrebt es mir auch, sowas wie WP fuer so eine einfache Seite wie kahakai.de zu nehmen, auf der dann nur ein paar Infos stehen werden...

@ij
Tja, der Initiale Aufwand und das notwendige technische Wissen sind bei den Generatoren hält wesentlich höher. Dafür brauchst du nie ein Sicherheitsupdate einspielen, die Seite ist ohne Cache wieselflink und das Backup liegt im git. Kannst die den Vorteil aussuchen, den du Nutzen willst.

@ij Wir verwenden nanoc, ist super aber kein GUI ¯\_(ツ)_/¯ in den 90ern habe ich Allaire HomeSite verwendet, trauere dem immer noch nach

@thomasfuchs - nanoc scheint nun auch nicht unbedingt straightforward zu sein.
Bzw. der Aufwand, den man fuer 1-2 Seiten muss, ist recht hoch.

Eigentlich will ich nur zwei huebsche Themes haben, ein bisschen Text schreiben und dann sollen das die Einstiegsseiten fuer zwei neue (Mail-)Domains sein.

Vermutlich haette mir sowas wie iWeb gereicht...

Sign in to participate in the conversation
Mastodon on NerdCulture

All friendly creatures are welcome. Be excellent to each other, live humanism, no nazis, no hate speech. Not only for nerds, but the domain is somewhat cool. ;) No bots in general! (only with prior permission)